Bilder von whatsapp herunterladen

WhatsApp wird von über 1,2 Milliarden Menschen weltweit und 200 Millionen allein in Indien genutzt. In der Tat, es ist wahrscheinlich eine der ersten Apps, die jeder in Indien herunterlädt, wenn sie ein neues Smartphone bekommen, da es das Standard-Texting-Mittel im Land geworden ist. Es kann jedoch auch ein Ärgernis werden, wenn es alle Mediendateien automatisch herunterlädt, von Bildern über Videos bis hin zu GIFs, ganz zu schweigen von Audiodateien und Videos. Diese überladen nicht nur die Galerie und den Musikplayer Ihres Telefons, sondern essen auch viel Speicher und Daten auf. So können Sie WhatsApp davon abhalten, Fotos und Audio automatisch auf Ihrem Telefon zu speichern. Ein Vorteil dabei ist, dass es Platz auf Ihrem Handy kosten kann, so dass Fotos und Videos darin aus dem Gerätespeicher gelöscht werden – aber auch die Galerie-App. Also, Sie haben gerade aus einem Urlaub mit Ihren Freunden zurück und Sie haben sie gebeten, Ihnen alle Bilder und Videos zu senden, die sie über WhatsApp aufgenommen haben, damit Sie sie behalten und ansehen können, wann immer Sie wollten. WhatsApp-Ratschlag fordert Sie auf, eine Datei auf Ihrer SD-Karte zu speichern, die nicht von WhatsApp stammt. Wie diese Bilder gespeichert werden, ist jedoch eine andere Geschichte.

Das Teilen von Bildern gilt als eine wesentliche Möglichkeit, während der Coronavirus-Sperre mit ihren Lieben in Kontakt zu bleiben. Aber einige Leute haben leider Probleme beim Herunterladen von Bildern auf WhatsApp von Zeit zu Zeit – aber Express.so.uk ist hier, um zu helfen. Die Funktion ist ideal für die Wiederherstellung von Dateien, die Sie versehentlich aus dem WhatsApp-Album in der Galerie Ihres Smartphones gelöscht haben. In der Vergangenheit konnten Android-Nutzer Medien schnappen, die bis zu 30 Tage alt waren und von WhatsApps Servern verschwinden würden, sobald sie heruntergeladen wurden. Für Hilfe zu den genauen Anweisungen zum Löschen Ihrer WhatsApp-Daten von Ihrer SD-Karte, klicken Sie hier. WhatsApp für Android hat einen Schalter, mit dem Sie Bilder und Videos vom Herunterladen stoppen können. So können Sie es tun: Jetzt werden nur die Dateien, die Sie manuell herunterladen möchten, auf Ihrem Telefon angezeigt, und Sie können sogar festlegen, dass die Fotos und Videos nicht mehr in der Kamerarolle des Telefons angezeigt werden. Alles, was Sie tun müssen, ist zu Chats im Menü Einstellungen zu gehen, das Menü “In Kamerarolle speichern” zu öffnen und es auf zu deaktivieren. Dadurch wird verhindert, dass die Bilder, die Personen senden, in der Kamerarolle angezeigt werden und Ihren synchronisierten Fotostream übernehmen. Um Fotos anzuzeigen, müssen Sie sie herunterladen.